Queer* Camp

deine Sommerfahrt nach Nebra

Hast du diesen Sommer Lust auf Natur, Entspannung, Spaß und möchtest mit anderen queeren Jugendlichen in Kontakt kommen?

Dann ist dieser Ausflug genau das Richtige für dich! Wir wollen mit dir tolle Tage im wunderschönen Nebra verbringen, um gemeinsam die eindrucksvolle Natur zu genießen, Kraft zu tanken und Abstand von Stress und Sorgen zu gewinnen.

Denn was kann wohltuender sein, als eine Sommerauszeit mit Queers in deinem Alter, bei dem du ganz du selbst sein kannst? Wichtig ist dabei, dass sich alle wohlfühlen und eine schöne Zeit haben. Hierbei wird Abenteuer und Spaß nicht zu kurz kommen! Wir haben nämlich viele tolle Aktivitäten mit dir geplant – von Wandern, Selfcare, Karaoke, bis Spiel und Spaß ist für jede*n was dabei.

Wir freuen uns auf ein Wochenende in der Natur mit euch! Um dabei  zu sein, musst du nur das Anmeldeformular unten nutzen.

Corona-Hinweis: Wir achten immer auf den Gesundheitsschutz aller Personen im Rahmen der Pandemie, deswegen werden wir auch hier die zu dem Zeitpunkt gültigen Eindännungsverordnungen beachten und euch entsprechend auf dem Stand halten.

Mögliche Programmpunkte werden hier demnächst veröffentlicht.

Anmeldestopp: 14.06.2023

Alle Infos im Überblick

  • für junge Queers zwischen 14 und 27 Jahren aus Mitteldeutschland (Solltest du älter als 27 Jahre sein, meld dich bei uns und wir schauen,  ob und wie wir das lösen können). Solltest du nicht aus Sachsen-Anhalt kommen, ist es auch kein Problem, meld dich an und sichere dir einen der wenigen Plätze für Teilnehmer*innen aus anderen Bundesländern.

  • Zeitraum vom 17.-21.07.2023

  • Ort: Jugendherberge Nebra

  • An- und Abreise: Diese erfolgt selbstständig.  (Achtung: eine Fahrtkostenübernahme ist leider nicht möglich)

  • Teilnahmebeitrag beträgt: 25,00 Euro pro Person

  • inkludiert sind: Übernachtung in Mehrbettzimmer , Vollpension (Frühstück, Mittag, Abendessen) und diverse andere Kleinigkeiten

  • Zugang zur Veranstaltung ohne Corona-Einschränkungen, wir bitten dennoch vor Abreise um einen negativen Selbsttest, den wir auch gern zur Verfügung stellen.  (Diese Regelungen können sich bis dahin nochmals ändern)

  • eine verbindliche Anmeldung kommt erst mit dem Ende des Anmeldezeitraumes und einer schriftlichen Bestätigung zustande.

  • Barriere(freiheit): Informationen hierzu unter: LINK . Leider können wir auf Grund der Lage des Veranstaltungsortes und möglicher Programmpunkte, keine durchgängige Barrierefreiheit ermöglichen. Die Veranstaltung findet in deutscher Lautsprache statt. Sollte ein indiviudeller Bedarf bestehen, kannst du dich gern bei uns melden und wir schauen, was möglich ist.

     Anmeldungschluss ist der 14.06.2023

     15 Plätze verfügbar

Anmeldformular

INFO:
Die Anmeldungen werden entsprechend des Eingangs bei uns und auf Grundlage der förderrechtlich festgelegten Altergruppe vorrangig bearbeitet, sollten Teilnehmer*innen sich angemeldet haben und zum Zeitpunkt der Anmeldung alle Plätze belegt sein, wird die Anmeldung auf der Warteliste platziert und bei Absagen von Teilnehmer*innen via Nachrückverfahren besetzt. Zudem sind Teilnehmer*innen, die das Alter von 27 Jahren zum Zeitpunkt der Veranstaltung überschreiten, nachrangig im Nachrückverfahren zu berücksichtigen.

Deine Ansprechperson

N.N

Pronomen:  
Anrede:

Mobil:

Mail: info[atersetzen]lambda-mdl.de

Gemeinsam mehr Erreichen!