Deine Stimme für queere Vielfalt!

Heute möchten wir euch um Hilfe für ein ganz besonderes Projekt
bitten. Worum es geht?

Dieses Jahr ist es wieder so weit – im Mai veranstalten wir mit anderen Verbänden zusammen einen Fachtag, um Schulen und Jugendeinrichtungen etwas queerer zu machen.
Weitere Infos zum Fachtag findet ihr hier

Um Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen etc. klar zu machen, wie wichtig es ist, dass sich etwas ändert, möchten wir zu Beginn gerne kurze Statements von queeren Jugendlichen aus Sachsen-Anhalt präsentieren. Und hier kommst du ins Spiel:

Du möchtest mal los werden, was im Moment für Queers gewaltig schief läuft und was sich ändern muss? Du möchtest den Teilnehmer*innen sagen, was du dir von queerfreundlichen
Pädagog*innen wünschst?

Dann melde dich bei uns und wir geben deiner Stimme eine Plattform!

Die Statements können entweder live vor Ort vorgestellt werden oder (z.B. mit dem Smartphone) gefilmt werden – ganz wie du möchtest.
Kontaktiere uns einfach über Social Media oder Messenger und wir melden uns zurück!

Kontaktiere uns über:

Hier klicken
Hier klicken
Hier klicken
Voriger
Nächster

Queer and the City

Heute möchten wir euch um Hilfe für ein ganz besonderes Projekt
bitten. Worum es geht?

Dieses Jahr ist es wieder so weit – im Mai veranstalten wir mit anderen Verbänden zusammen einen Fachtag, um Schulen und Jugendeinrichtungen etwas queerer zu machen.
Weitere Infos zum Fachtag findet ihr hier

Um Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen etc. klar zu machen, wie wichtig es ist, dass sich etwas ändert, möchten wir zu Beginn gerne kurze Statements von queeren Jugendlichen aus Sachsen-Anhalt präsentieren. Und hier kommst du ins Spiel:

Du möchtest mal los werden, was im Moment für Queers gewaltig schief läuft und was sich ändern muss? Du möchtest den Teilnehmer*innen sagen, was du dir von queerfreundlichen
Pädagog*innen wünschst?

Dann melde dich bei uns und wir geben deiner Stimme eine Plattform!

Die Statements können entweder live vor Ort vorgestellt werden oder (z.B. mit dem Smartphone) gefilmt werden – ganz wie du möchtest.
Kontaktiere uns einfach über Social Media oder Messenger und wir melden uns zurück!

Kontaktiere uns über:

Hier klicken
Hier klicken
Hier klicken
Voriger
Nächster

Queer im Burggraben

Heute möchten wir euch um Hilfe für ein ganz besonderes Projekt
bitten. Worum es geht?

Dieses Jahr ist es wieder so weit – im Mai veranstalten wir mit anderen Verbänden zusammen einen Fachtag, um Schulen und Jugendeinrichtungen etwas queerer zu machen.
Weitere Infos zum Fachtag findet ihr hier

Um Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen etc. klar zu machen, wie wichtig es ist, dass sich etwas ändert, möchten wir zu Beginn gerne kurze Statements von queeren Jugendlichen aus Sachsen-Anhalt präsentieren. Und hier kommst du ins Spiel:

Du möchtest mal los werden, was im Moment für Queers gewaltig schief läuft und was sich ändern muss? Du möchtest den Teilnehmer*innen sagen, was du dir von queerfreundlichen
Pädagog*innen wünschst?

Dann melde dich bei uns und wir geben deiner Stimme eine Plattform!

Die Statements können entweder live vor Ort vorgestellt werden oder (z.B. mit dem Smartphone) gefilmt werden – ganz wie du möchtest.
Kontaktiere uns einfach über Social Media oder Messenger und wir melden uns zurück!

Kontaktiere uns über:

Hier klicken
Hier klicken
Hier klicken
Voriger
Nächster

Jetzt erhältlich: lambda mdl & djo-LSA Soli-Beutel

Heute möchten wir euch um Hilfe für ein ganz besonderes Projekt
bitten. Worum es geht?

Dieses Jahr ist es wieder so weit – im Mai veranstalten wir mit anderen Verbänden zusammen einen Fachtag, um Schulen und Jugendeinrichtungen etwas queerer zu machen.
Weitere Infos zum Fachtag findet ihr hier

Um Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen etc. klar zu machen, wie wichtig es ist, dass sich etwas ändert, möchten wir zu Beginn gerne kurze Statements von queeren Jugendlichen aus Sachsen-Anhalt präsentieren. Und hier kommst du ins Spiel:

Du möchtest mal los werden, was im Moment für Queers gewaltig schief läuft und was sich ändern muss? Du möchtest den Teilnehmer*innen sagen, was du dir von queerfreundlichen
Pädagog*innen wünschst?

Dann melde dich bei uns und wir geben deiner Stimme eine Plattform!

Die Statements können entweder live vor Ort vorgestellt werden oder (z.B. mit dem Smartphone) gefilmt werden – ganz wie du möchtest.
Kontaktiere uns einfach über Social Media oder Messenger und wir melden uns zurück!

Kontaktiere uns über:

Hier klicken
Hier klicken
Hier klicken
Voriger
Nächster

Hallefornia Kids Wakeboard Camp

Heute möchten wir euch um Hilfe für ein ganz besonderes Projekt
bitten. Worum es geht?

Dieses Jahr ist es wieder so weit – im Mai veranstalten wir mit anderen Verbänden zusammen einen Fachtag, um Schulen und Jugendeinrichtungen etwas queerer zu machen.
Weitere Infos zum Fachtag findet ihr hier

Um Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen etc. klar zu machen, wie wichtig es ist, dass sich etwas ändert, möchten wir zu Beginn gerne kurze Statements von queeren Jugendlichen aus Sachsen-Anhalt präsentieren. Und hier kommst du ins Spiel:

Du möchtest mal los werden, was im Moment für Queers gewaltig schief läuft und was sich ändern muss? Du möchtest den Teilnehmer*innen sagen, was du dir von queerfreundlichen
Pädagog*innen wünschst?

Dann melde dich bei uns und wir geben deiner Stimme eine Plattform!

Die Statements können entweder live vor Ort vorgestellt werden oder (z.B. mit dem Smartphone) gefilmt werden – ganz wie du möchtest.
Kontaktiere uns einfach über Social Media oder Messenger und wir melden uns zurück!

Kontaktiere uns über:

Hier klicken
Hier klicken
Hier klicken
Voriger
Nächster

JuLeiCa-Ausbildung Herbst 2020

Heute möchten wir euch um Hilfe für ein ganz besonderes Projekt
bitten. Worum es geht?

Dieses Jahr ist es wieder so weit – im Mai veranstalten wir mit anderen Verbänden zusammen einen Fachtag, um Schulen und Jugendeinrichtungen etwas queerer zu machen.
Weitere Infos zum Fachtag findet ihr hier

Um Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen etc. klar zu machen, wie wichtig es ist, dass sich etwas ändert, möchten wir zu Beginn gerne kurze Statements von queeren Jugendlichen aus Sachsen-Anhalt präsentieren. Und hier kommst du ins Spiel:

Du möchtest mal los werden, was im Moment für Queers gewaltig schief läuft und was sich ändern muss? Du möchtest den Teilnehmer*innen sagen, was du dir von queerfreundlichen
Pädagog*innen wünschst?

Dann melde dich bei uns und wir geben deiner Stimme eine Plattform!

Die Statements können entweder live vor Ort vorgestellt werden oder (z.B. mit dem Smartphone) gefilmt werden – ganz wie du möchtest.
Kontaktiere uns einfach über Social Media oder Messenger und wir melden uns zurück!

Kontaktiere uns über:

Hier klicken
Hier klicken
Hier klicken
Voriger
Nächster

Nächste Termine

Jul
22
Do
Queer and the City
Jul 22 – Jul 27 ganztägig Berlin
Queer and the City @ Berlin

Eine Woche queeres Berlin entdecken

Zu unserem 10-jährigen Jubiläum wollten wir gemeinsam mit euch die Hauptstadt unsicher machen, nun holen wir es 2021 nach!

Wir laden euch ein, mit uns die LGBTIAQ*-Szene Berlins vom 22.-27.07.2021 zu erkunden. Dabei werden wir in einem bunten Angebot zum Beispiel spannende Einblicke in die Geschichte von Queers in Berlin, über Queer Politics, Engagement gegen Diskriminierung und vieles mehr bekommen. Außerdem werden wir queere Zentren und Orte in Berlin kennen lernen und queere Kultur besuchen.

Vor allem aber soll es eine Wochenende von und für Queers werden, in der wir gemeinsam eine tolle Zeit erleben und andere queere Menschen kennen lernen.

Und das beste: Pro Teilnehmer*in kostet die Fahrt (incl. Übernachtung im Mehrbettzimmer, Vollpension, Fahrt und Eintritten) nur 20,00€!

Mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung findest du unter:

https://lambda-mdl.de/angebote/queer-berlin/

Social media

Du findest uns auf den verschiedenen Social Media Plattformen. Nutze einfach die Button und gelange zu unseren Auftritten!

Newsletter

Gemeinsam mehr